Fritec Ladeprofi XXL 24V Batterieladegerät mit Feuerwehrstecker DIN 14690

Verfügbarkeit: Auf Lager

Zusatzinformation

Mehr Informationen
Lieferzeit 1-2 Tage
269,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand Inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kurzübersicht

24 Volt mikroprozessorgesteuertes Ladegerät mit 10A Ladestrom und eingebautem Display. Ausführung mit Feuerwehrstecker, passend für die 2-Pol Einbausteckdose DIN 14690.

Einzelheiten

Der Fritec Ladeprofi XXL-24 lädt Akkus mit Kapazitäten von 20 bis 180 Ah, auch wartungsfreie und Gel-Akkus; erkennt und reaktiviert bereits sulfatierte Batterien. Er kann permanent angeschlossen bleiben. Batteriekapazität und Zustand werden microprozessorgesteuert vom Gerät automatisch erkannt, die optimal angepasste Strom/Spannungskennlinie sorgt für schnelle und trotzdem schonende Ladung mit anschließender Fahrsimulation. Spitzengerät für gehobene Ansprüche und den professionellen Einsatz in Werkstätten, bei Feuerwehr und Rettungsdienst, im Katastrophenschutz und kommunalen Bereich.
Ihre Batterie wird es ihnen danken! Durch regelmäßiges Laden verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Batterie! Die meisten Batterien gehen an Tiefentladung kaputt, sie werden total entladen vergessen. Bereits nach einigen Tagen bildet sich an den Platten Bleisulfat und die Batterie "sulfatiert". Der Fritec Ladeprofi wirkt diesem Effekt entgegen und verlängert die Lebensdauer Ihrer Batterie!

 

  • Spitzengerät für den professionellen Einsatz - Ladequalität aus deutscher Fertigung
  • Ladekennlinie nach IUoU
  • Ladestrom: 10 Ampere
  • Laufende Diagnose und Kontrolle durch das eingebaute Display: Batteriespannung und Ladestrom werden im Display angezeigt
  • Klein und handlich für seine Leistungsklasse
  • Mikroprozessorgesteuertes Gerät in SMD-Technik aufgebaut
  • Batteriepflege durch Fahrsimulationszyklen
  • Erkennt und reaktiviert bereits sulfatierte Batterien - kann auch tiefentladene Batterien laden
  • Fromschönes und robustes Aluminiumgehäuse für den rauen Werkstattbetrieb

Geeignet für:

  • Fahrzeuge mit 24V Bordnetz
  • LKWs
  • Feuerwehrfahrzeuge, Rettungsdienste
  • landwirtschaftliche Maschinen
  • Werkstätten

Besonderheiten:

  • Deutscher Hersteller mit langjähriger Erfahrung im Ladegerätebereich
  • Hochwertiges Qualitätsprodukt: Fachleute wissen das Gerät zu schätzen!
  • Automatische Unterbrechung des Ladevorgangs bei Zellenkurzschluss, Zellenausfall, Leistungsunterbrechung, Falschpolung
  • Kurzschlussfest und verpolungssicher Kein Messen, Einstellen und Umschalten mehr!
  • Geringe Abmessungen, leicht transportierbar

Produktdetails:

  • Diagnose und Kontrolle durch eingebautes Display
  • Kann dauernd an der Batterie angeschlossen bleiben
  • Mikroprozessorgesteuerte Ladekennlinie
  • Entsulfatierungsmodus und optimierter Ladestrom
  • Robuster Tragegriff
  • Ausreichend lange Zuleitungen
  • Sicherheitstrafo nach Schutzklasse II
 

Hinweis: Die passende Einbausteckdose können Sie ebenfalls bei uns erwerben

 DIN 14690 Einbau Steckdose

 

Technische Daten:
Primärspannung 230V
Frequenz 50/60Hz
Temp.-Klasse ta 40/E
Ausführung 24V 24V / 2 x 12V Bleibatterien
Entsufatierungssp. 31V
Ladung nach IUoU Kennlinie
Max. Ladestrom 10A
Gewicht 3,6kg
Maße in mm (l x b x h) 114 x 175 x 115
Länge Netzkabel 3,2m (gedehntes Spiralkabel)
Länge Ladekabel 2,00m
Anzeigen am Gerät Display 2 x 8 Zeichen

Zusatzinformation

Mehr Informationen
Lieferzeit 1-2 Tage
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel:Fritec Ladeprofi XXL 24V Batterieladegerät mit Feuerwehrstecker DIN 14690